Schlagwort: musik.

studio b.

ist schon saugeil hier zu arbeiten. seit gestern schmurgelt der neue lüfter und die vorbereitung für den mix der beiden „mothers of guru“-singles ist abgeschlossen.

Read More »

ab sofort in vorbereitung:

bansuri. mal schauen, ob ich für die beiden aktuellen „mothers of guru“-singles noch ein plätzchen finde. die ersten wiederaufnahmeflötentöne klangen schonmal deutlich besser als erwartet.

Read More »

die wilde wutz.

bin jetzt stolzer untermieter der legendären wildwood studios in düsseldorf. im speziellen: das altehrwürdige STUDIO B. ihr trefft mich am kühlschrank, auf der toilette oder

Read More »

guckst du:

studioimpressionen in bewegtbildchen auf mothersofguru.com. zwei maxisingles auf dem weg für fertig. und, ja… ich kann nicht tanzen!

Read More »

„tuten deluxe“.

…der offizielle bläsersatzname für sven rossenbach und mich. nach gefühlten 50 jahren zusammenarbeit in zahlreichen live- und studiosituationen (u.a. für die WINZERTANZGRUPPE KLÜSSERATH) und der

Read More »

songwriting in rotterdam.

die erste maxi von „mothers of guru“ ist fertig geschrieben. nächsten samstag geht’s für die gesangsaufnahmen für A und B seite ins studio.

Read More »

big bonsai am 3. oktober…

…im kit café düsseldorf. die herren kohlmetz, freier, kirschgen, walter, wienstroer, klüfer, scheltinga und dahmen laden wieder mal zum gepflegten abendbrot mit tonleiter vom spieß

Read More »

composing am ofen.

bei unseren freunden am brölerhof ein paar tage an neuen „mothers of guru“ songs arbeiten ist das beste. man kommt mit frischen ideen nach hause

Read More »

2 mal jazzkeller bitte.

jazzkeller krefeld am 30.9. mit der „funk aua“ und am 28.10. mit „mothers of guru“. (was das foto von dem fuß soll, weiß ich selber

Read More »