down the drain.

solltet ihr in düsseldorf und im näheren umland in den nächsten wochen stark sediert herumirrende menschen antreffen, liegt das höchstwahrscheinlich daran, dass mir heute morgen meine blutdrucktablette in den ausguß gefallen ist. da das trinkwasser auf unabsehbare zeit vermutlich extrem kontaminiert ist, schlage ich vor, neben der täglichen 10er packung toilettenpapier vorübergehend zusätzlich ein sixpack […]