der bratfettverleih ist zurück…

hallo zusammen,

ich blogge wieder – aber dies mal mit zwiebel.
mein therapeut hat mir geraten keine gardinen mehr aufzuhängen.
deshalb bin ich hier.

ihr wisst aus der ‚apothekenrundschau‘ vielleicht, dass ich musiker bin.
wer hier aber zeuchs von meiner arbeit als größte terz der welt in der tonikaoase lesen möchte, wird enttäuscht sein – hier gibt’s nur erbrochenes vom rind.

unten sind dann noch links zur social media, da könnt ihr dann mit mir kommunizieren, falls ich das will.

kehrt hierher regelmäßig zurück oder ich hänge doch noch gardinen auf.

bratfettverleih

soul.

(foto: klaus handner, bearbeitung/filter: hipstamatic)

Read More »
bratfettverleih

kurz vor der abreise am pool…

…glassplitter im fuss? kann ich. die ärzte und krankenschwestern vom NEW SIAM RIVERSIDE HOTEL haben dann ganze arbeit geleistet – will wer meine schuhe kaufen?

Read More »
bratfettverleih

‚bia‘ – sach ich doch…

jetzt ist mir auch völlig klar, warum in saigon alle immer so um die 20 flaschen leerschlecht* vor sich stehen hatten. es räumt keiner ab,

Read More »
bratfettverleih

f*** y** knigge.

im legendären – bereits 2015 gegründeten – „crabhouse“ kann man meeresungeheuer aller art vertilgen. das obligatorische ‚lätzchenanlegen‘ ist allerdings nicht jedermanns sache und unter knigge.de/krawatten.html

Read More »